bet365 Visakarte Einzahlung

Um bei Sportwetten Anbietern Geld einzuzahlen, bieten sich verschiedene Möglichkeiten an, unter anderem die Einzahlung mit der Visa-Kreditkarte. Auch bet365 bietet für die Einzahlung die Visakarte an. Zunächst zeige ich dir wie du mit der Visakarte Geld auf das bet365 Konto bekommst. Anschließend zeige ich noch, welche Vorteile und Nachteile die Einzahlung mit der Visacard hat. Vorweg, bet365 nimmt keine Gebühren auf Visakartenzahlungen!

Wie zahlt man bei bet365 mit der Visakarte ein?

Generell müssen Kreditkarten zunächst bei bet365 registriert und anschließend verifiziert werden. Wenn man schon bei bet365 angemeldet ist kann man rechts oben auf der Webseite auf Einzahlung gehen. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem du aus verschiedenen Zahlungsmethoden eine aussuchen kannst. Darunter auch Kredit-/Debitkarte.

Kredit/Debitkarte auswählen

Kredit/Debitkarte auswählen um die Visakarte zu registrieren

  • Wenn du in deinem Wettkonto noch keine Kreditkarte registriert hast, muss du das jetzt machen, dazu gehst du auf „neue Karte registrieren“. Jetzt werden einige Infos zu der Visakarte abgefragt, Hier muss angegeben werden, wer der Kartenbesitzer ist und die Kreditkartennummer. Die Visakartennummer hat in der Regel 16 Ziffern.
  • Danach wird das Startdatum und Ablaufdatum angegeben. Diese Angaben stehen auf deiner Kreditkarte.
  • Als letztes noch die Ausgabenummer. Die Ausgabenummer soll der Sicherheit dienen, diese Nummer hat ein bis zwei Ziffern und ist gedruckt auf der Karte. Wenn die Karte keine Ausgabenummer, was vorkommt, muss man eine 0 (Null) in das Feld eingeben.
Visakarte beim Wettanbieter registrieren

Registrieren einer Visakarte bei bet365

 

Vorteile und Nachteile bei der Zahlung mit Visakarte

Vorteile:

  • Der gravierendste Vorteil bei der Einzahlung mit der Visakarte ist die Schnelligkeit. Während man bei Banküberweisungen Tagelang warten muss, ist das Geld mit der Visakarte binnen Sekunden auf dem Wettkonto und man kann direkt Sportwetten abgeben.
  • bet365 erhebt glücklicherweise keine Gebühren, so dass diese Einzahlungsmethode uneingeschränkt empfohlen werden kann. Andere Sportwetten Anbieter erheben Gebühren von 1,5 bis zu 2,5% des Einzahlungsbetrags.
  • Die Kreditkarte und damit auch die Visakarte ist generell eine sehr sichere Zahlungsmethode.
  • bet365 bietet an mehrere Kreditkarten zu registrieren, bis zu fünf pro Wettkonto!
  • Der Mindest-Einzahlungsbetrag ist sehr niedrig, bei bet365 muss man mit Visakarte mindestens 5 Euro Einzahlen. Bei den meisten anderen Wettanbieternliegt dieser Betrag deutlich höher. Die maximale Auszahlung liegt übrigens bei 40.000 Euro!
  • Den 100 Euro 100% Bonus bekommt man als Neukunde natürlich auch, wenn man die erste Einzahlung mit der Visakarte macht.

Nachteile:

  • Es gibt immer noch einige Wettanbieter, die auf das Einzahlen mit der Visakarte eine Gebühr erheben. Ist man bei einem Solchen Wettanbieter registriert, sollte man überlegen, ob eine andere Möglichkeit der Einzahlung besser ist.
  • Auszahlungen auf die Visakarte dauern deutlich länger als Einzahlungen, hier ist mit mehreren Tagen zu rechnen.

 

 

Informationen von bet365 zur Visakarte

Informationen von bet365 zur Visakarten Nutzung, Gebühren, Bearbeitungszeit und Mindestbeträge

fussball-wette.com
Compare items
  • Total (0)
Compare
0